Kategorie Archive: Mitmach-Interview

Mitmach-Interview #7

Katja Königstein ist von Beginn an Mitglied des Kernteams und erste Vorsitzende des WohnKulturHof e.V. . Sie hatte im November 2017 die Vision, den WohnKulturHof groß zu denken - was wir dann auch gemacht haben. An der Idee des WohnKulturHof mag ich besonders, … dass wir hier neue und für mich zukunftsfähige Formen des Zusammenlebens…
Mehr lesen

Mitmacher-Interview #6

An der Idee des WohnKulturHof mag ich besonders, …dass jeder alleine sein darf, aber keiner alleine sein muss. Brauche ich gerade meine Privatsphäre, ziehe ich einfach meine Tür hinter mir zu. Aber meistens möchte ich in Gemeinschaft leben und mich mit anderen treiben lassen. Vieles geht zusammen einfacher als allein. Gedanklich an einer neuen Idee…
Mehr lesen

Mitmacher-Interview #5

Marius Kliche ist Gründungsmitglied des WohnKulturHof Pluwig e.V. und stellvertretender Vorsitzender des Vereins. An der Idee des WohnKulturHof mag ich besonders, …die Zusammenführung von Arbeit, Wohnen und Kultur. Mit dem WohnKulturHof kann ich meine Vorstellung leben …weil ich als Kulturschaffender den Raum und die Möglichkeit vorfinde, spannende Projekte direkt vor der eigenen Haustür realisieren zu…
Mehr lesen

Mitmach-Interview #4

Alexander Ohlmann war schon bei einem der ersten Stammtische  - lange vor Corona, als wir uns noch ganz locker und entspannt vor Ort treffen konnten. Das war im Juni 2019. Fast zwei Jahre später ist der Wunsch weiter gewachsen, mit der dreiköpfigen Familien im WohnKulturHof zu wohnen und zu arbeiten.  An der Idee des WohnKulturHof…
Mehr lesen

Mit-Macher-Interview #3

Tina Klein ist neuestes Mitglied des WohnKulturHof Pluwig e.V.. Der Funke ist direkt übergesprungen, so dass Tina mit Mann und Sohn gerne direkt im WohnKulturHof einziehen möchte. Sie bringt viel Elan mit – und dringend gebrauchtes KnowHow im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Baubiologie. An der Idee des WohnKulturHof mag ich besonders, …das Leitbild der „Caring Community“!Die…
Mehr lesen